Direkt zum Hauptbereich

Review Obsidian Schattendunkel


Gebunden:18,99€/Softcover:12,99€/
E-Book:12,99€

 Infos 

Buch: Obsidian Schattendunkel
Gelesen?: ja
Genre: Paranormale-Fantasy
Verlag: Carlsen
Autor/in: Jennifer L. Armentrout
Ausgaben: 6 Bände (abgeschlossen)

 Klappentext  


Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem kleinen neuen Wohnort kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat...


 Meinung 

Ich habe das Buch verschlungen, ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Die Story hat mich von Anfang an mitgerissen denn so etwas hatte ich noch nie gelesen. Ich liebe das Buch es hat super viel Humor das ich oft nicht mehr aufhören konnte zu lachen. Ich kann dieses Buch nur jedem weiter empfehlen.


Kommentare

  1. Huhu:)

    Bin gerade über deinen Blog gestolpert und werde somit Leser Nummer 4 :D
    Ich fand diesen Teil auch echt klasse und bin mittlerweile bei Teil 3 angelangt. Bin schon gespannt, wie es weitergeht.

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Claudia danke für deinen tollen Kommentar.Sicher das du mir folgst kann es nicht sehen, würde mich sehr freuen wenn du mir folgst.
      LG Lisa

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension Wie ich dich sehe

Infos Buch: Wie ich dich sehe Gelesen?:Ja Genre: Roman Verlag: Carlsen Autor/in: Eric Lindstrom Seiten: 352 Seiten ISBN:978-3-551-58347-5










Gemeinsam Lesen #10

1. Welches Buch ließt du gerade und auf welcher Seite bist du?Ich lese "Opus Die Begegnung" (eine Trilogie)  von Santa Richter, und bin auf Seite 255.
»Man sieht sich immer zweimal im Leben«, prophezeit Marie ihrer besten Freundin.  »Quatsch!«, widerspricht Ludmilla. »Darauf kann ich gut verzichten. Der Typ hat definitiv einen Dachschaden.« Kurze Zeit später stößt sie jedoch schon wieder mit dem arroganten wie anziehenden Abel zusammen. Seine grünen Eisaugen bringen sie vollkommen durcheinander. Aber warum macht er so ein Geheimnis aus seiner Herkunft? Von wem wird er verfolgt? Und welche Bedeutung hat das merkwürdige Tattoo auf seiner Brust? Die Wahrheit sprengt die Grenzen ihrer Vorstellungskraft – und bringt nicht nur sie selbst in große Gefahr. 





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? "...bist du? Sag mir endlich die Warheit."
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?Ich bin ziemlich gut in die Geschichte rein gekommen, bin aber …